Donnerstag, 30. August 2012

Stemplerinnen unter sich

Gestern war es so weit - das Stembelsche, das Stempeltörtchen & ich sind nach Frankfurt gefahren, um an der Stampin' Up! Städtetour teilzunehmen. Auch dieses Mal war der Weg zum Sheraton nicht sofort zu finden, aber dafür war unser Parklplatz umso besser...

Bepackt mit unseren Swaps (meinen ersten übrigens) stürzten wir uns ins Getümmel und tauschten eifrig mit den anderen Demos. Oooohh, ich habe richtig schöne Tauschobjekte bekommen! Besonders die Googly Ghouls haben es mir angetan. Ab Samstag werdet ihr wissen von was ich spreche, denn dann beginnt der Verkauf aus dem Saisonkatalog Herbst/Winter!!! 

Hier zeige ich euch mein Swap, das aus dem Polka Dot geprägten Umschlag mit der Zierlasche, dem neuen Designerpapier En vogue, der Fledermaus aus dem Every little bit Stempelset auf großem Oval im Wellenkreis und einem Calypso Geschenkband entstanden ist (ich weiß, diese Beschreibung ist nur für die Profis verständlich ;-) 


Gefüllt war's natürlich mit etwas Süßem.

Dienstag, 14. August 2012

Tri -shutter-card für Papa


Diese Tri-shutter-card habe ich meinem Papa zum Geburtstag geschenkt. Eine Anleitung findet ihr hier: 

 Das Nature Walk Set habe ich noch nicht lange, 
liebe es aber heiß und innig.

 Die Farbkombi mag ich auch besonders gern: 
Savanne, Baiblau und Vanille Pur

 Dazu gab es die passende Geschenktüte. 


Sonntag, 12. August 2012

Zum Schulanfang

Ich freue mich, dass die Karten zum Schulanfang so gut ankamen. Musste sogar noch ein paar "Überstunden" machen :-)

 Eine personalisierte Karte für einen künftigen Erstklässler.

Das "Fox & Friends" Äffchen in Kombination mit dem Designerpapier "Geburtstagsfeier"
passt perfekt zu einem neugierigen, lebhaften Sechsjährigen.

 Den Hintergrund hier bilden zarte Pastellfarben und "Party Basics"...

 ...mal gestreift...

...verziert mit Schmetterlingen ...

 ... oder "Every little bit",...


 ...mal gekringelt...

...mit den "Fox & Friends".

Samstag, 4. August 2012

Mixed Bunch...

...heißt das wunderbar blumige Stempelset aus dem noch bis Ende August gültigen Sommermini. Es trifft aber auch auf meine Workshopteilnehmerinnen des vergangenen Wochenendes zu. Eine bunt gemischte Truppe, bestehend aus "Anfängern" und "Fortgeschrittenen", hat bei mir gestempelt, geklebt, genudelt und gestaunt, wie wunderbar schnell und einfach man ein tolles Kärtchen oder Geschenk fertigen kann. Die perfekt aufeinander abgestimmten Stampin' Up! Produkte machen es möglich. Wie du selbst an einem Workshop teilnehmen bzw. selbst einen bei dir zu Hause ausrichten kannst, erfährst du, wenn du mir eine Email an stulfy@googlemail.com schickst:

Hier ein paar der gewerkelten Schätze der letzen beiden Workshops: 

Als warm-up haben wir ein Lesezeichen bestempelt. 
So konnten die Anfänger das Stempelwerkzeug erstmal kennenlernen.

Mixed Bunch - hier sind die hübschen Blümchen, 
gestempelt und gestanzt.
Das Designerpapier First Edition bildet einen perfekt neutralen Hintergrund.





Diese joy-fold Karten wurden mit dem Designerpapier "Blumensinfonie"
aufgehübscht.






 Der Deckel dieser süßen Box wurde aus dem "Wellenquadrat" für die BigShotgefaltet.

Die Blume auf dem Deckel entstand aus einer aus 
Butterbrotpapier gestanzten, mehrlagigen Blüte (s. Sommermini) - 
befestigt mit eine Klammer in Antikoptik.


Noch mehr Platz für kleine Mitbringsel bietet diese süße Verpackung. 
Die Seitenteile sind aus dem "Umschlag mit Zierlasche" für die BigShot entstanden. 

  Noch mehr Minis.








Mittwoch, 1. August 2012

Gästebuch als Hochzeitsgeschenk

Mensch, war ich geehrt als ich kürzlich einen ganz besonderen Auftrag von einer Freundin bekam: Ein Gästebuch als Hochzeitsgeschenk! Allerdings war ich anfangs sehr zögerlich in dieses schöne Buch zu stempeln... Ich wollte ja nichts ruinieren! Das Ergebnis könnt ihr in Auszügen hier sehen.
 



 Die Boho-Blüten aus Vintage-Mix, Savanne und First-Edition harmonieren soooo gut.





Ich hätte gerne mehr gezeigt, aber 30 Doppelseiten wären wahrscheinlich selbst für meine treuesten Leser zu viel ;-)
Freue mich über eure Kommentare.